Hiss Reet Schilfdäm­mung

ohne che­mi­sche Zusät­ze

Erwer­ben Sie mit einem Dämm­stoff aus Schilf einen voll­kom­men natur­be­las­se­nen Bau­stoff mit her­vor­ra­gen­den Eigen­schaf­ten, der zu den ältes­ten Bau­stof­fen der Mensch­heit gehört.
Schilf­pro­duk­te haben eine her­vor­ra­gen­de CO2-Bilanz. Durch die CO2-Spei­che­rung in den Schilf­pro­duk­ten wird mehr CO2 aus der Luft ent­nom­men als abge­ge­ben. Gleich­zei­tig kön­nen Sie als Bau­herr auch etwas für die Erhal­tung von Schilfbio­to­pen im Ein­klang mit dem Natur­schutz tun.
Wol­len Sie wis­sen, für wel­che Stand­or­te oder Haus­ty­pen sich Reet eig­net? Ob Sie mit Reet Ener­gie spa­ren kön­nen? Wie lan­ge Reet hält?

Hier erhal­ten Sie Ant­wor­ten auf die­se Fra­gen und vie­le nütz­li­che Infor­ma­tio­nen.

Ledig­lich durch Draht zusam­men­ge­hal­ten sind unse­re Schilf­pro­duk­te voll­kom­men natur­be­las­sen. Die natür­li­chen Eigen­schaf­ten des hoh­len Schilf­rohr­hal­mes blei­ben erhal­ten. Das unter­schei­det unse­re Pro­duk­te von ande­ren Dämm­stof­fen wie Holz­weich­fa­ser-Plat­ten, Hanf­mat­ten oder Flachs­mat­ten. Die­se Natur­bau­stof­fe benö­ti­gen immer Kle­ber und Flamm­schutz­mit­tel, um ihren Zweck zu erfül­len. Hiss Reet Schilf­pro­duk­te kom­men völ­lig ohne che­mi­sche Zusät­ze aus.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen fin­den Sie auf der Her­stel­ler­sei­te.

Hiss Reet Dämmstoff aus Schilf

Hiss Reet Dämm­plat­te

Die Hiss Reet Plat­te ein natür­li­cher Dämm­stoff aus Schilf, als Innen‑, Außen- oder Dach­däm­mung für öko­lo­gi­sche und gesun­de Bau­wei­se.

Hiss Reet Platte Dämmstoff aus Schilf

Hiss Reet Gewe­be

Hiss Reet Gewe­be ein natür­li­cher Putz­trä­ger aus Schilf mit guter Haf­tung und aus­rei­chen­dem Trag­ver­mö­gen auch bei höhe­ren Putz­stär­ken.

Hiss Reet Gewebe Dämmstoff aus Schilf

Hiss Reet Wand

Hiss Reet Wand ist ein natür­li­ches und moder­nes Trenn­wand­sys­tem aus Schilf. Ein­setz­bar im Innen­aus­bau als Trenn­wand oder Ver­scha­lung.

Hiss Reet Wand Dämmstoff aus Schilf

Hiss Reet Akus­tik Absor­ber

Akus­ti­k­ele­men­te aus Schilf, ein­zig­ar­ti­ge Optik des Natur­bau­stoffs Reet mit her­vor­ra­gen­den Eigen­schaf­ten zur Opti­mie­rung der Raum­akus­tik

Hiss Reet Acustic Absorber

Wuss­ten Sie schon, …

dass Schilf (im Gegen­satz zum weni­ger dau­er­haf­ten Stroh) sehr viel Sili­zi­um ent­hält? Wis­sen­schaft­li­che Unter­su­chun­gen erga­ben bis zu 21,7 Mil­li­gramm pro Kilo Tro­cken-Mas­se in den ober­ir­di­schen Pflan­zen­tei­len. Sili­zi­um macht das Rohr extrem was­ser­ab­wei­send und schwer ent­flamm­bar.

Außer­dem wirkt Schilf auf dop­pel­te Art wär­me­däm­mend: Zum einen sind die Hal­me zwi­schen den Kno­ten luft­ge­füllt. Zum ande­ren schafft eine dicke Schicht Schilf auf dem Dach die Luft- Zwi­schen­räu­me zwi­schen den ein­zel­nen Hal­men, um den Tem­pe­ra­tur­aus­tausch mit der Außen­luft zu ver­min­dern. Aber Schilf hat nicht nur wär­me­däm­men­de Eigen­schaf­ten son­dern eben­falls her­vor­ra­gen­de Schall­schutz­ei­gen­schaf­ten.

Was die vie­le Meter lan­gen Schilfhal­me geschmei­dig im Was­ser ste­hen lässt, nutzt auch dem Dach. Schilf hat einen beson­de­ren Zellauf­bau, der dem Schilf­rohr eine beson­de­re Elas­ti­ti­zi­tät, Fes­tig­keit und Trag­fä­hig­keit ver­leiht.

Urhe­ber des Inhal­tes und der Bil­der ist die HISS REET Schilf­rohr­han­del GmbH.