Solarstrom 2017-06-21T15:00:57+00:00

Solarstrom zu Hause nutzen

mit den Solar­strom-Sys­te­men von Solarelec­triX, Plug­in­an­la­gen, Insel­an­la­gen und Solar­mo­du­le.

Pro­duk­te für dei­ne Unab­hän­gig­keit

Ganz ein­fach — anschlie­ßen und spa­ren.

Ener­gie­spei­che­rung ist heu­te das Zau­ber­wort der Ener­gie­wen­de. Solarelec­triX baut seit Jah­ren an Spei­cher — und Ein­spei­se­lö­sun­gen.

Um Spei­cher­lö­sun­gen für Solar­strom noch erschwing­li­cher zu machen, bie­ten wir jetzt neben fer­ti­gen Pro­duk­ten auch alle not­wen­di­gen Plä­ne zum Nach­bau der Solarelec­triX Pro­duk­te sowie die Soft­ware kos­ten­los auf zur frei­en pri­va­ten Nut­zung an.

Solarstromspeicher Solarelectrix Home 2,4 kontrollierte Speicherung und Einspeisung von Solarstrom

SolarelectriX Home 2,4

Solarelec­triX (e.Cube Home) Home 2,4 für eine kon­trol­lier­te Spei­che­rung und Ein­spei­sung des erzeug­ten Solar­stroms über einen inter­nen Lade­reg­ler und Mikro­wech­sel­rich­ter.

  • benö­tigt kei­nen direk­ten Kon­takt zur Solar­an­la­ge
  • mit Easy­me­ter Q3D Schnit­stel­le
Solarelectrix Solarstrom Inselanlage e Cube Island

SolarelectriX e.Cube Island

e.Cube Island Insel­netz­sys­tem

  • zwei oder vier Solar­mo­du­len (300 W Peak) aus deut­scher Fabri­ka­ti­on mit Auf­stän­de­rung
  • Strom­spei­cher­wür­fel mit LiFeMnPo4 Akkus oder Blei Kal­zi­um Akkus
  • lie­fert 220 V AC
Solarelectrix Baseload Buster

SolarelectriX Baseload Buster

Durch den Basel­oad Bus­ter in Ver­bin­dung von bis zu 4 Solar­mo­du­len kann der Grund­ver­brauch und die Stand­by­ver­lus­te aller elek­tri­schen Gerä­te eines nor­ma­len Haus­hal­tes gegen Null gesenkt wer­den.

  • kann an jede Steck­do­se im Haus­halt ange­schlos­sen wer­den

Solarelec­triX freut über jeden Nach­bau und lie­fert auch Ein­zel­kom­po­nen­ten ihrer Pro­duk­te.

(Lei­ter­kar­ten roh, nur mit SMD Bestü­ckung oder voll bestückt und geprüft. Kei­ne Ein­zel­kom­po­nen­ten für Lei­ter­kar­ten!)

Wir möch­ten Dich ger­ne ermu­ti­gen, dei­ne Ener­gie­er­zeu­gung sel­ber in die Hän­de zu neh­men. Solar- und Wind­ener­gie ist hier bei uns im Über­fluss vor­han­den und muss nur ein­ge­fan­gen und genutzt wer­den. Da die Strom­erzeu­gung aus rege­ne­ra­ti­ven Ener­gi­en und deren Ver­brauch oft zeit­lich nicht über­ein­stim­men, muss die Ener­gie zwi­schen­ge­spei­chert wer­den, um sie dann zu nut­zen, wenn Solar — oder Wind­ener­gie nicht zur Ver­fü­gung ste­hen.

Wir wün­schen Dir jetzt viel Spaß beim Ken­nen­ler­nen der wahr­schein­lich  preis­güns­tigs­ten Spei­cher­lö­sun­gen auf dem Markt.

Urhe­ber des Inhal­tes und der Bil­der ist die Solar Elec­triX Pro­duk­te.