bio­form­tex Hanfschäben

Fuß­bo­den­däm­mung in Ver­bin­dung mit

Ton, Lehm, Kalk oder Wasserglas

bio­form­tex Hanfschäben

Die Schä­ben sind zer­sto­ße­ne, mar­ki­ge Weich­holz­pro­duk­te aus dem inne­ren Kern des Hanf­stän­gels. Sie kön­nen in über­dach­ten Innen- und Außen­räu­men als saug­fä­hi­ger Füll­stoff in Ver­bin­dung mit Ton, Lehm, Kalk oder Was­ser­glas in unbe­grenz­ter Stär­ke im Boden‑, Wand- oder Decken­be­reich aus­ge­bracht werden.

Ver­wen­dung als Baustoff

Die gro­be Schä­ben eig­nen sich auch als Leicht­zu­schlag für Lehm­putz. So kön­nen Sie Wär­me­dämm­lehm selbst mischen.

Die Schä­ben haben eine rau­he Ober­flä­che, kön­nen sehr gut Feuch­tig­keit auf­neh­men und besit­zen eine sehr sta­bi­le Faser.

Ver­wen­dung als Ein­streu in der Landwirtschaft

Die staub­freie Schä­ben kön­nen als als Tier­e­in­streu mit auf­sau­gen­der, hygro­sko­pi­scher Wir­kung uni­ver­sell ver­wen­det wer­den. Die getrock­ne­ten Hanf­schä­ben sind enorm saug­fä­hig, staub­frei und kön­nen bis zu 400 % ihres Eigen­ge­wichts an Feuch­tig­keit auf­neh­men. Im Ver­gleich zu her­kömm­li­chem Getrei­de­stroh ist Hanf weit weni­ger anfäl­lig auf Schim­mel­be­fall, was ein gesün­de­res Stall­kli­ma zur Fol­ge hat und Hanf­schä­ben zu her­vor­ra­gen­der Ein­streu macht. Die geruchs­hem­men­de Eigen­schaft ist ein wei­te­res Plus für den Ein­satz bei Groß‑, Klein- sowie Haustierhaltung.

Die Schä­ben sind kompostierbar.

Lie­fer­form
Die Ware wird in Bal­len zu ca. 20 kg ver­packt. Lie­fe­rung nach Gewicht.

Hanf­an­bau ist nach­hal­tig und wirkt bodenverbessernd.

1 m³ = ca. 120 — 130 kg

Infor­ma­tio­nen zum Pro­dukt beim Hersteller

Infor­ma­tio­nen zum Hersteller

Wär­me­dämm­stof­fe im Vergleich

bio­form­tex Hanfschäben

Bezeich­nung

Beschrei­bung

Gebin­de

Preis pro Gebinde

(inkl. Mwst.)

HS Sack

nicht 100%ig faserrein,

nicht ent­staubt und ohne Lehmanteile

1 Bal­len á ca. 20 kg

ca. 180 l

29,00 €

Fracht­kos­ten
Bit­te fra­gen Sie die Fracht­kos­ten an. Wir ermit­teln für Sie die güns­tigs­te Variante.

Infor­ma­tio­nen unter 033206/217532 oder kontakt@eco-house.de

Bestellen/Angebot/Fragen

Urhe­ber des Inhal­tes und der Bil­der ist die bio­form­tex GmbH.